Unternehmen

Greyfield ist ein innovatives Unternehmen im deutschen Immobilienmarkt. Mit spezifischer Produktausrichtung und Fokus auf den Bestand. Mit kreativen Ideen, dem Kernaugenmerk auf den Nutzer und einem architektonischen Gespür schaffen wir aus gewöhnlichen oder unattraktiven Immobilien marktfähige Investments.

Unsere langjährige Erfahrung aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilienwirtschaft und unsere Leidenschaft für Immobilien bilden unser Fundament. Unkonventionelle Wege werden nicht gemieden, sondern sind ein Bestandteil unseres Erfolgs.

Philosophie

WIR ENTWICKELN AUS BAULICHEN CHANCEN WERTHALTIGE IMMOBILIEN-INVESTMENTS

Das Geschäftsmodell von Greyfield besteht aus drei Geschäftsbereichen: Investment, Development und Services. Die Immobilien sind (meist notleidende) Bestandsimmobilien mit Redevelopment-Potenzial.

Dabei setzt Greyfield wegweisende Maßstäbe im deutschen Immobilienmarkt durch die kreative Kombination von kaufmännischer, technischer, steuerlicher und rechtlicher Expertise. Vom Refurbishment über die Revitalisierung bis hin zum Redevelopment decken wir alle Bereiche der Immobilienbestandsentwicklung ab. Das Arbeiten in interdisziplinären Teams gilt dabei als einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren. Von der Revitalisierung ungenutzter Industriebrachen bis zur Repositionierung von Einzelhandelsimmobilien durch neue inhaltliche Zweckbestimmung erbringen wir Wertschöpfung durch fachliche Kompetenz, Kreativität und Leidenschaft. Ziel ist es bereits existente Spielräume zu nutzen und den gesamten Markt durch neue und spannende Produkte zu vergrößern. Wir sehen es als eine aktuelle Notwendigkeit ungenutzte Flächen der Gesellschaft zurück zu geben und zu erhalten. Potentiale zu erkennen und durch eine nutzerorientierte Projektentwicklung neuen Lebensraum zu schaffen, zeichnet Greyfield aus.

Das Geschäftsmodell integriert ein innovatives Arbeitsumfeld mit einem an unsere Philosophie angepassten Bürokonzept und einer selbstbestimmten Arbeitsphilosophie. Erst die Komponenten Flexibilität, Freiheit und maximale Selbstbestimmung machen uns zu einem starken und innovativen Team mit großen Erfolgspotentialen.

WIR SIND GREYFIELD!

News

BAUSTART FÜR DAS ECKHAUS IN DER DÜSSELDORFER SCHADOWSTRASSE

Link

Greyfield plant neues Gebäude in Essen

Link

ERWERB EINES BÜROGEBÄUDES IN DÜSSELDORF

Die Greyfield Group hat ein weiteres Objekt in Düsseldorf erworben. Das bestehende Bürogebäude in Düsseldorf-Lierenfeld wird erhalten und in 2019/2020 revitalisiert. Die bestehenden Büroflächen werden zu modernen und flexiblen Büroflächen umgenutzt.

Mehr

GREYFIELD IM CUBE MAGAZIN

Link

GREYFIELD GROUP BEZIEHT NEUES HEADQUARTER IN ESSEN

Link

KESSELHAUS IN DER BAHNSTADT OPLADEN IST VERKAUFT

Link

GREYFIELD UND KOBIX ERWERBEN DENKMALGESCHÜTZTES KESSELHAUS IN LEVERKUSEN-OPLADEN

Gemeinsam mit der kobix IMMOBILIEN GMBH & Co. KG hat die Greyfield Group das alte Kesselhaus in der Neuen Bahnstadt Opladen, Leverkusen erworben.
Das zum Teil denkmalgeschützte Gebäude soll in ein Wohngebäude mit Gastronomieeinheit umgebaut und durch einen Anbau ergänzt werden. Wesentliche denkmalgeschützte Elemente der ehemaligen Kessel und Fassade werden erhalten bleiben.

Mehr

GREYFIELD UND KOBIX ERWERBEN GRUNDSTÜCK IN ESSEN-RÜTTENSCHEID

Als Bauherr und Investor hat die Greyfield Group im Joint Venture mit KOBIX Immobilien GmbH & Co. KG das zentral gelegene Grundstück an der Rüttenscheider Straße 325 in Essen erworben. Nach Abriss des ehemaligen Autohauses wird auf dem Eckgrundstück zur Wiedfeldtstraße eine Mischnutzung aus Einzelhandel, Büro und Wohnen entstehen.

Mehr

GREYFIELD INVESTIERT ERNEUT IN DUISBURG

Link

INVESTOR FÜR DAS EHEMALIGE STADTBAD GEFUNDEN

Link

AUS SCHANDFLECK WIRD FITNESSSTUDIO

Link

ERWERB EINES GEWERBEGRUNDSTÜCKS IN REMSCHEID

Die Greyfield Real Estate GmbH hat ein ehemals gewerblich genutztes Grundstück an exponierter Lage in Remscheid erworben. Die Bestandsgebäude sollen in 2018 abgerissen und durch einen 3-geschossigen Neubau ersetzt werden.

Mehr

ERWERB EINES MEHRFAMILIENHAUSES IN ESSEN

Die Greyfield Real Estate GmbH hat ein Mehrfamilienhaus auf der Propsteistraße 28 in Essen-Werden erworben. Das Objekt wird in 2018 teilweise restrukturiert und saniert.

Mehr

FAY UND GREYFIELD ERWERBEN IMMOBILIE IN DÜSSELDORF

Greyfield hat gemeinsam mit dem Mannheimer Projektentwickler FAY die Immobilie Schadowstraße 78 in Düsseldorf erworben. Schon im November sind sie dafür eine Joint Venture Partnerschaft eingegangen. Die gemeinsame Projektentwicklung sieht den Abriss und anschließenden Neubau einer High-Street Einzelhandels-
Immobilie vor.

Mehr

LIWON ENWICKELT WOHNPROJEKT IN DORTMUND

Die Liwon Real Estate GmbH, eine Beteiligung der Greyfield Group, hat in Dortmund ein Grundstück für eine Wohnentwicklung erworben. Ende 2019 entstehen dort 60 Neubau-Mietwohnungen.

Mehr

Management

TIMM SASSEN
MRICS MBA
Geschäftsführer

Seit über 15 Jahren in der Immobilienwirtschaft in unterschiedlichen Bereichen aktiv. Zunächst 2,5 Jahre bei der IKB Deutsche Industriebank AG in den Bereichen Immobilien Management und – Restrukturierung tätig. Von 2006 bis 2012 bei der KPMG im Bereich Corporate Finance – Real Estate für nationale und internationale Beratungsprojekte tätig. In 2012 Gründung der Greyfield Real Estate GmbH in Dortmund (heute Greyfield Holding GmbH).
Architektur-Studium in Siegen und Köln. Corporate Real Estate Management Studium an der European Business School in Oestrich-Winkel (ebs). Executive MBA Studium an der International Real Estate Business School in Regensburg (IREBS) mit Studienaufenthalten in Reading (UK), Hong Kong (China) und Harvard (USA).
Mitglied der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (AKNW) und seit 2010 Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS). Aktives Mitglied der Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung gif e.V. und Urban Land Institute (ULI).
Timm Sassen ist darüber hinaus Lehrbeauftragter für Projektentwicklung an unterschiedlichen Hochschulen und Weiterbildungsinstituten.

 

Guido Schürken
Dipl. Sachverständiger (DIA) / Dipl. Immobilienwirt (DIA)
Geschäftsführer

Als Immobilienfachwirt (IHK), Diplom Sachverständiger und Diplom-Immobilienwirt (DIA) ist er bereits seit mehr als 17 Jahren im Bereich Real Estate Development, Real Estate Investment Management und Real Estate Management tätig.
2017 Einstieg in die Greyfield Group als Geschäftsführer diverser Gesellschaften. Zu seiner letzten Tätigkeit zählte unteranderem das namhafte Multi Family Office DERECO aus Köln, wo er mit der Aufgabe des Bereichs „Real Estate Private Equity Investments“ betraut war. Weitere berufliche Stationen waren angesehene Unternehmen wie die Hochtief Projektentwicklung GmbH (HTP), Christie + Co. Ltd in London und Vivawest Wohnen GmbH in Gelsenkirchen.
Seine Fähigkeiten konnte er dabei im Development- und Investmentbereich auf nationaler als auch internationaler Ebene Wohn,- Gewerbe-, und Betreiberimmobilien einsetzen. Guido Schürken ist darüber hinaus als Ausbilder der IHK für den Bereich Immobilienwirtschaft tätig.

Karriere

QUERDENKER WILLKOMMEN!

Die Greyfield Real Estate GmbH ist ein junges, wachsendes und auf Immobilien-Bestandsentwicklung spezialisiertes Unternehmen. Wir suchen laufend hoch qualifizierte und charakterstarke Persönlichkeiten zur Verstärkung unseres Teams. Greyfield legt großen Wert auf die berufliche und persönliche Entfaltung seiner Mitarbeiter und versucht Talente zu unterstützen und an das Unternehmen zu binden. Eine innovative Arbeitswelt mit dem Fokus auf Flexibilität, Freiheit und Selbstbestimmung ermöglicht unseren Mitarbeitern sich beruflich als auch privat zu entfalten und ihre Talente weiter zu fördern. Die Basis für unseren Arbeitsalltag bilden unsere Werte. Freiheit und Leidenschaft sind essenzielle Komponenten im täglichen Geschäft. Ohne jegliche Einschränkungen sollen unsere Mitarbeiter die Möglichkeit haben, sich großen Herausforderungen zu stellen und dadurch spannende Projekte umsetzen zu können.

WIR SUCHEN

Werkstudenten
Praktikanten
Absolventen
Freiberufler

Alle Bewerber sollten eine unternehmerische Einstellung, Mut und Ehrgeiz mitbringen sowie sehr gute Abitur- bzw. Studiennoten oder vergleichbare Qualifikationen vorweisen können. Gute Englischkenntnisse, sicheres Auftreten und eine selbständige Arbeitsweise setzen wir voraus. Quereinsteiger sind willkommen!

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erwarten wir gerne Ihre aussagekräftige Bewerbung unter folgender Email-Adresse: karriere@greyfield.de